Sofort-Bargeld für Ihre gebrauchte Designerware

Sofortankauf gegen Bargeld
 

Hier möchten wir ihnen kurz die beiden Modelle „Kommissionsgeschäft“ und „Ankauf gegen Bargeld“ gegenüberstellen.

 

Kommissionsgeschäft – bedeutet, dass sie ihre Kleidungstücke zu einem Secondhand Geschäft bringen, den aus Sicht der Inhaber/in vermutlich zu erzielenden Ertrag/Verkaufspreis aushandeln und einen Vertrag darüber abschließen. Sollte der Artikel dann innerhalb von drei Monaten (übliche Vertragsdauer ) in diesem Geschäft verkauft werden, erhalten sie davon 40 – 50 %.

Sollte der Secondhand Artikel nicht verkauft werden, könnte dieser Artikel mit einem reduzierten Preis für erneute drei Monate im Secondhand Shop zum Kauf angeboten werden.

Wenn der Artikel dann immer noch nicht verkauft wurde, was auch recht häufig vorkommt, können sie ihren Artikel wieder abholen. Dies hat sie bis dahin zwar nichts gekostet, aber sie haben trotz langer Wartezeit kein Geld erhalten. Im schlimmsten Fall erhalten sie ihre Kleidung sogar beschädigt oder verschmutzt zurück, immerhin konnten 6 Monate lang fremde Menschen ihre Bekleidung anprobieren. Sollten sie jetzt noch den Abholtermin vergessen oder für längere Zeit nicht einhalten können, geht ihr Eigentum aufgrund ihres Vertrages in den Besitz des Ladeninhabers über.

Ankauf von Secondhandbekleidung sofort gegen Bargeld oder Onlineüberweisung – bedeutet bei SUSISSECONDS das sie nur einen Termin haben.

 

Fazit:

Kommissionsgeschäft ist kompliziert, unsicher und dauert unter Umständen sehr lange – Ankauf mit Sofort Bargeld ist schnell, unkompliziert und einfach